Content

Sie interessieren sich für unsere Produkte? Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot:

Angebot anfordern

Kontakt:

Tel.: 089 215 471 2995
info@neurocaregroup.com

NEURO PRAX® TMS/tES - TMS- und tES-kompatibles full-band DC-EEG Bio- und Neurofeedback-System


Das NEURO PRAX® TMS/tES ist ein Neurofeedback- und Biofeedback-System. Es eignet sich besonders zur Messung der langsamen kortikalen Potentiale (SCP), aber auch der Frequenzbänder. Als solches kann es bei der Therapie von ADHS, Epilepsie oder Zustand nach Schlaganfall eingesetzt werden.

Die full-band DC-EEG-Systeme NEURO PRAX® TMS/tES (transkranielle Elektrostimulation) messen physiologische Signale wie EEG, EMG und EP im Frequenzbereich von 0 bis 1.200 Hz, simultan und synchron für alle Kanäle. Die einzigartige Verstärkertechnologie erfasst EEG-Aktivitäten von sehr langsamen (infraslow 0 – 0,3 Hz) bis hin zu sehr schnellen (ultrafast 80 – 1.200 Hz) Frequenzen.

Durch die hohe Verstärker-Dynamik und die hohe Abtastrate ist das NEURO PRAX® TMS/tES System speziell für EEG-Messungen bei der transkraniellen Magnetstimulation oder wähend der transkraniellen elektrischen Stimulation (tDCS, tACS, tRNS) geeignet.

Unsere hochleistungsfähigen full-band DC-Verstärker erhalten Sie mit 32 bis zu 128 Kanälen. Die auf die Hardware abgestimmte neuroConn-Software ist selbsterklärend, flexibel und einfach zu bedienen. Eine Vielzahl von Soft- und Hardware Modulen stehen zur Verfügung.



Anwendungsgebiete für das NEURO PRAX® TMS/tES

Zu den umfangreichen Anwendungsgebieten des NEURO PRAX® TMS/tES zählen unter anderem:

  • Neurofeedback (SCP- und Frequenzfeedback) zur Therapie von ADHS und Epilepsie
  • Aufzeichnung und Analyse kortikaler und subkortikaler TMS-EEG Aktivitäten
  • Untersuchung der funktionellen Konnektivität von Hirnarealen
  • Untersuchung von TMS-induzierter Modulation von Hirnrhythmen
  • EEG-getriggerte TMS/tES-Stimulation
  • Quantitative EEG-Analyse und Kognitive Evozierte Potentiale vor, während und nach der Behandlung mit transkranieller Stimulation (tDCS, tACS, tRNS)
  • Untersuchungen zur Sicherheit der transkraniellen Stimulation
  • MEP-Schwellwertdetektion und MEP-Brainmapping

Rauschfreies tACS/tRNS-EEG mit dem NEURO PRAX® TMS/tES und dem DC-STIMULATOR PLUS

In der Kombination von NEURO PRAX® TMS/tES und DC-STIMULATOR PLUS mit optionalem Signalausgang ist es jetzt erstmalig möglich, eine EEG-Ableitung auch während der gleichzeitigen Stimulation mit Wechselstrom bzw. Rauschstrom durchzuführen.

NEURO PRAX® TMS/tES verwendet dazu eine integrierte Korrektursoftware, mit der das Störungssignal der Wechselstrom-Stimulation aus dem EEG-Signal eliminiert wird.

Klicken Sie auf das wissenschaftliche Poster zum tACS-EEG  für weitere Informationen.

tACS-EEG Broschüre downloaden

Dieser Film zeigt, wie Sie mit der Kombination von NEURO PRAX® TMS/tES und dem DC-STIMULATOR PLUS oder DC-STIMULATOR MC rauschfreies EEG während tACS ableiten können (tACS-EEG).


Rauschfreies TMS-EEG mit dem NEURO PRAX® TMS/tES

Erfahren Sie über dieses Video, wie Sie rauschfreies TMS-EEG mit dem neuroConn NEURO PRAX® TMS/tES durchführen können.


Brochure

neuroConn product portfolio for NIBS-EEG

Englisch

Poster

Closed-loop application

Englisch

Poster

hardware artefacts during tES-EEG

Englisch

Poster

Closed-loop apparatis for brain state-dependent tES

English

Poster

tACS-EEG (2013)

Englisch


Produktinformationen zum Download

Weitere Details und technische Daten finden Sie in der Produktbroschüre zum NEURO PRAX® TMS/tES:

NEURO PRAX® TMS/tES Broschüre
Download PDF

EG-Konformitätserklärung NEURO PRAX®
Download PDF