Content

Sie haben Interesse an unseren Geräten? Gern unterbreiten wir ein Angebot:

Angebot anfordern

Kontakt:

Tel.: 089 215 471 2995
info@neurocaregroup.com

DuoMAG XT - rTMS in der klinischen Praxis

Das DuoMAG XT ist ein kompakter biphasischer Magnetstimulator, der sowohl in der Therapie als auch in der Forschung eingesetzt werden kann. Der Stimulator wird über eine Windows-basierte Oberfläche mit großem kapazitiven Touchscreen gesteuert. Dies macht die Handhabung sowie das Einstellen und Konfigurieren des Protokolls einfach. Eine große Auswahl an Spulen für die verschiedensten Anwendungen steht zur Verfügung. Alle Spulen sind mit einer Leistungssteuerung ausgestattet.

  • Das Deymed DuoMag-System hat ein einzigartiges System zur Fixierung der Spule. Die Spule wird in der festgelegten Position fixiert und kann über die ausbalancierte Spulenhalterung leicht mit einer Hand bedient werden.
  • Das XT-35 ist das perfekte System für die routinemäßige klinische Anwendung, einschließlich niederfrequenter rTMS (1 Hz) oder hochfrequenter rTMS (z. B. 10 Hz).

  • Für eher wissenschaftliche Anwendungen oder bei Bedarf an weiterführenden Stimulationsoptionen, wie z. B: Theta-Burst-Stimulation, empfehlen wir das XT-100.


DuoMAG XT Features

  • Steuerung und Konfiguration über Windows-basierte Touchscreen-Oberfläche
  • Von externen Geräten steuerbar
  • Protokoll-Editor zur Speicherung aller denkbaren Stimulationskonfigurationen / Stimulationsstärken, Speicherung über integrierten Computer
  • Burst-Funktion konfigurierbar (iTBS, cTBS usw.)
  • Unterstützt durch eine komplette Palette an Rundspulen, Schmetterlingsspulen und gekühlten Spulen
  • FlexiTower-Wagen: innovativer ausbalancierter Positionierungsarm und automatische Fixierung der Spulenposition. Vereinfacht den Aufwand zur Platzierung und Fixierung der Deymed-Spulen


Spezifikationen
Produktspezifikationen DuoMAG XT-35 DuoMAG XT-100
Pulsmodus biphasisch, repetitiv biphasisch, repetitiv, burst
Maße 49 cm x 11 cm x 38 cm 49 cm x 11 cm x 38 cm
Gewicht ohne Wagen und Spule 15 kg 16 kg
Stimulationsleistung 100% 12 Hz 15 Hz
Stimulationsleistung 50% 35 Hz 80 Hz
Maximale Wiederholrate 35 Hz 100 Hz
Minimales Interstimulus-Interval bei repetitiver Stimulation 1ms 1ms
Pulsbreite 280 µs 280 µs
Spulenkompatibilität Deymed Spulen Deymed Spulen
Betriebsspannung 100-240 Vac. 50/60 Hz 100-240 Vac. 50/60 Hz
Synchronisation TTL in/out und/oder USB TTL in/out und/oder USB
Kommunikation vollständige Steuerung über USB, Spulensteuerung vollständige Steuerung über USB, Spulensteuerung

Mit allen Geräten wird die Motorschwelle (MT – motor threshold) bei 90% der stimulierten Personen bei einer Stimulationsstärke von 47% erreicht.


DuoMAG XT - kompatible Systeme und Geräte


Produktinformationen zum Download

Weitere Detail und technische Daten zum DuoMAG XT finden Sie in der Produktbroschüre.

DuoMAG XT Broschüre
Download PDF


neuroCademy-Kurse zur therapeutischen Anwendung der rTMS

neuroCademy bietet mehrmals im Jahr 2-tägige Workshops zur rTMS bei der Behandlung von Depressionen und Zwangsstörungen im klinischen und wissenschaftlichen Umfeld an. Der Kurs erklärt darüber hinaus, wie EEG und QEEG eingesetzt werden können, um den Behandlungserfolg abzuschätzen und zu optimieren. Die Teilnehmer üben die Anwendung an verschiedenen rTMS-Geräten.

Unser Workshop "Advanced Neurostimulation Techniques" vermittelt Forschern, Ärzten und Psychologen detaillierte Informationen über unsere Lösungen für die transkranielle Hirnstimulation sowie deren Kombination mit Neuroimaging-Verfahren. Unter Anleitung unserer erfahrenen Spezialisten üben Sie die verschiedenen Anwendungen zur mehrkanaligen tES, zur TMS-Navigation und zur Kombination von nicht-invasiven Hirnstimulationsverfahren mit EEG-Technologie.

Detaillierte Informationen und Kurstermine der neuroCademy-Workshops >