DuoMAG® MP-Dual für neurowissenschaftliche Anwendungen der TMS


Systemmerkmale

  • Der DuoMAG MP-Dual kombiniert zwei DuoMAG MP-Einheiten, um eine voll programmierbare gepaarte Pulsstimulation über eine einzige Stimulationsspule zu ermöglichen.
  • Durch die Steuerung der Impulsintervalle und des Leistungspegels jedes DuoMAG MP ist es möglich, präzise Konditionierungs- und Testimpulse unterhalb und oberhalb der motorischen Schwelle zu liefern.
  • Dies ist nützlich für die Untersuchung der interkortikalen und intrakortikalen Inhibition und Fazilitation.
  • Das Inter-Stimulus-Interval (ISI) der beiden Impulse ist mit folgenden Methoden einstellbar:
      1. über die mitgelieferte, programmierbare Touchscreen-Schnittstelle,
      2. durch externe Triggerung von zwei TTL-Eingangssignalen, eines für jeden Stimulator, was eine komplette Benutzerflexibilität bei der ISI-Einstellung bietet,
      3. in Verbindung mit dem EEG aus der TruScan EEG-Software,
      4. in Verbindung mit dem TruTrace EMG.

Konfigurationen und technische Spezifikation

Spezifikation
Produktspezifikation DuoMAG® MP-Dual
Pulsmodus Gepaart / Dual Monophasisch
Maße 2 x (49 cm x 19 cm x 38 cm)
Gewicht ohne Trolley und Spule 29 kg
Stimulationsfrequenz bei 100 % Intensität 0,5 Hz
Stimulationsfrequenz bei 50 % Intensität 1,4 Hz
Maximale Wiederholungsrate 2 Hz
Inter-Stimulus Interval (ISI) 0 oder 1 – 600 ms
Pulsbreite (Anstieg / Abfall) 100, 141 µs / 1, 1,41 ms
Spulenkompatibilität Deymed-Spulen
Hauptspannung 2 x (100-240Vac 50/60 Hz)
Synchronisation TTL in/out und/oder USB
Kommunikation USB volle Kontrolle, Kontrolle über die Spule


DuoMAG XT - kompatible Systeme und Geräte


neurocare Academy: Kurse zur therapeutischen Anwendung der rTMS

.

Sie interessieren sich für unsere Produkte? Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot:

Angebot anfordern

Kontakt:

Tel.: 089 215 471 2995
info@neurocaregroup.com