Neurofeedback für Kinder: Website für Kinder

 Für das Neurofeedback musst du keine EEG-Kappe aufsetzen. Es werden nur 3 oder 7 einzelne Elektroden an deinem Kopf befestigt. Davon werden zwei hinter den Ohren und eine an dem Ort auf dem Kopf befestigt, den wir trainieren möchten. Du kannst dann deine Gehirnwellen selbst sehen!

Im Traningszimmer gibt es zwei Computer-Bildschirme. Du schaust auf einen Bildschirm und spielst ein Spiel. Der Therapeut schaut auf den anderen Bildschirm und beobachtet wie gut dein Gehirn arbeitet. Und wenn es deinem Gehirn zu leicht wird, kann er die Schwierigkeit erhöhen.

 

Falls du Fragen an uns hast, kannst du gerne deine Eltern oder Betreuer bitten, ein Email an uns zu schreiben.